Der Chef des Krypto-Unternehmens Valley Stream wurde vom FBI wegen Betrugs festgenommen

Der Chef des Krypto-Unternehmens Valley Stream wurde vom FBI wegen Betrugs festgenommen

Gesendet:

Der CEO des in New York ansässigen Kryptowährungsunternehmens Valley Stream wurde vom FBI festgenommen und wegen Betrugs in Höhe von 59 Millionen Dollar angeklagt.

Die beim Bundesgericht in Manhattan eingereichte Strafklage beschuldigt den 50-jährigen Eddie Alexander aus Valley Stream, New York, zwischen September 2021 und Mai 2022 Gelder von Hunderten von Privatanlegern erpresst zu haben, nachdem er im Zusammenhang mit seinem Handel mit EminiFX falsche Angaben gemacht hatte Plattform.

US-Staatsanwalt Damian Williams erklärte in der Anklage:

„Eddie Alexander hat ... Weiterlesen


Terra und Luna Cryptocurrency Reserve Fund sind spurlos verschwunden

Terra und Luna Cryptocurrency Reserve Fund sind spurlos verschwunden

Gesendet:

Experten von Elliptic, einem privaten Unternehmen, das sich auf Untersuchungen von Kryptowährungen spezialisiert hat, berichteten, dass Bitcoins im Wert von 3,5 Milliarden US-Dollar, die von den Schöpfern der zusammengebrochenen Kryptowährungen Terra und Luna erworben wurden, an zwei Krypto-Börsen zurückgezogen wurden, wonach sie spurlos verschwanden. und es ist nicht möglich, ihr weiteres Schicksal zu verfolgen.

Das Schicksal des Reservefonds Terra könnte zu einem zentralen Thema werden, wenn Krypto-Investoren versuchen, die Verluste auszugleichen, die durch den Zusammenbruch... Weiterlesen


Die globale Aufsichtsbehörde für Kryptowährungen könnte nächstes Jahr erscheinen

Die globale Aufsichtsbehörde für Kryptowährungen könnte nächstes Jahr erscheinen

Gesendet:

Im nächsten Jahr könnten Marktregulierer in mehreren Ländern eine neue Agentur gründen, die als globaler Koordinator der Regeln für den Umlauf von Kryptowährungen fungieren wird. Das berichtete Reuters unter Berufung auf die Vorsitzende der International Organization of Securities Commissions (IOSCO) Ashley Alder.

Herr Alder sagte, dass der Boom digitaler Währungen für Behörden auf der ganzen Welt neben der Umwelt und der Pandemie jetzt eines der drei wichtigsten Themen sei. Cybersicherheit, Finanzstabilität und Intransparenz sieht er als zentrale Risiken im Bereich Kryptow... Weiterlesen


Deutschland erhebt keine Einkommenssteuer auf BTC und ETH, die ein Jahr nach dem Kauf verkauft werden

Deutschland erhebt keine Einkommenssteuer auf BTC und ETH, die ein Jahr nach dem Kauf verkauft werden

Gesendet:

Das deutsche Finanzministerium hat neue Regeln zur Besteuerung von Kryptowährungen herausgegeben, wonach 12 Monate nach dem Erwerb keine Steuern auf Einnahmen aus BTC- und ETH-Verkäufen erhoben werden.

Das Bundesfinanzministerium (BaFin) hat am Dienstag ein 24-seitiges Dokument veröffentlicht, in dem klare Gewinnbesteuerungsregeln für Kryptowährungen und virtuelle Vermögenswerte dargelegt sind. Steuerberater, Unternehmen und einzelne Steuerzahler haben jetzt eine klare Anleitung zu den steuerlichen Anforderungen für den Erwerb, den Handel und den Verkauf von Kryptowährungen.<... Weiterlesen


El Salvador kauft 500 weitere Bitcoins

El Salvador kauft 500 weitere Bitcoins

Gesendet:

El Salvador experimentiert weiterhin mit Kryptowährungen – nach neuesten Daten haben die Behörden weitere 15,5 Millionen Dollar ausgegeben, um Bitcoins zu kaufen, die schnell billiger werden.

Dies ist El Salvadors größter Kauf von Kryptowährungen, seit das Land im September 2021 damit begann, seine Reserven mit Kryptoassets aufzufüllen. Im selben Monat wurde El Salvador das erste Land, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel auf Augenhöhe mit dem US-Dollar gesetzlich einführte.

In den letzten Tagen ist der Kurs der Kryptowährung rapide gefallen, jetzt kostet sie... Weiterlesen


SBI Motor Japan akzeptiert BTC und XRP für Gebrauchtwagen

SBI Motor Japan akzeptiert BTC und XRP für Gebrauchtwagen

Gesendet:

SBI Motor Japan, eine Tochtergesellschaft von SBI Africa Co. Ltd., gab bekannt, dass seine Kunden ab sofort Gebrauchtwagen mit Bitcoin (BTC) und Ripple (XRP) bezahlen können. SBI behauptet, dass dies „die erste Verwendung der digitalen Währung XRP auf einer grenzüberschreitenden japanischen E-Commerce-Website“ ist.

BTC- und XRP-Transaktionen werden bei SBI VC Trade Co. Ltd, eine Kryptowährungsbörse der SBI Group. Die Plattform wird laut SBI geeignete Sicherheitspraktiken anwenden, um Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung durch Kryptowährungstransaktionen zu verhindern.Weiterlesen


Bergleute haben gelernt, den LHR-Schutz von Grafikkarten der GeForce RTX 3000-Serie vollständig zu entfernen

Bergleute haben gelernt, den LHR-Schutz von Grafikkarten der GeForce RTX 3000-Serie vollständig zu entfernen

Gesendet:

Die Entwickler des NiceHash-Dienstes kündigten die Erstellung eines Algorithmus an, der das Mining-Potenzial von LHR-Grafikkarten der GeForce RTX 30-Serie zu 100 % freisetzt. Damit haben die zuvor von Nvidia eingeführten Einschränkungen für das Kryptowährungs-Mining bei Gaming-Grafikkarten an Bedeutung verloren.

Denken Sie daran, dass nach dem Plan von NVIDIA der in Grafikkarten der GeForce RTX 30-Serie integrierte LHR-Algorithmus sie beim Schürfen von Ethereum-Kryptowährung und anderen Altcoins um die Hälfte verlangsamen sollte. Ursprünglich wurden Grafikkarten dieser Serie... Weiterlesen


Die australische Börse Swyftx bietet Einkommenskonten ohne Sperre

Die australische Börse Swyftx bietet Einkommenskonten ohne Sperre

Gesendet:

Swyftx, eine der größten Krypto-Börsen Australiens, ist die erste lokale Börse, die Benutzern Zinserträge für eine breite Palette von Krypto-Assets ohne Auszahlungsgebühren bietet.

Das neue Earn-Produkt von Swyftx bietet Einwohnern Australiens und Neuseelands die Möglichkeit, Zinsen auf 21 verschiedene digitale Assets zu verdienen, darunter großkapitalisierte Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Solana (SOL), Cardano (ADA) und Stablecoins Tether (USDT) und USD-Münze (USDC).

Ryan Parsons, CEO von Swyftx, sagte, Earns Funktion an der Börse sei eine der ... Weiterlesen


Frankreich erlaubt Binance zu arbeiten

Frankreich erlaubt Binance zu arbeiten

Gesendet:

Binance hat die französische behördliche Genehmigung erhalten, seine Kryptowährungsbörse im Land zu betreiben. Das Unternehmen ist derzeit bei der französischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (AMF) als Dienstleister für digitale Vermögenswerte registriert, was ihm das Recht gibt, Handels- und Verwahrungsdienste für Bitcoins und andere Kryptowährungen anzubieten.

Der Schritt macht Frankreich zum ersten großen europäischen Land, das Binance die Erlaubnis erteilt, auf seinem Territorium zu operieren. Binance ist die größte Kryptowährungsbörse der Welt. Laut CoinGecko beträ... Weiterlesen


Biostar stellte eine Mining-Farm auf Basis von acht Radeon RX 6600 mit einer Leistung von 248 Mhash/s vor

Biostar stellte eine Mining-Farm auf Basis von acht Radeon RX 6600 mit einer Leistung von 248 Mhash/s vor

Gesendet:

Biostar stellte die Mining-Farm iMiner 660MX8D2 vor, die auf acht Radeon RX 6600-Grafikbeschleunigern auf Basis der RDNA 2-Architektur basiert. etc.

Zwei Monate zuvor veröffentlichte Biostar auch die iMiner A588X8D2-Farm, die acht Radeon RX 580-Grafikkarten enthält und deren Ethereum-Mining-Leistung bis zu 232 Mhash / s beträgt. Für das neue iMiner 660MX8D2-System, das auf acht Radeon RX 6600 basiert, wird die Leistung auf dem Niveau von 248 Mhash / s angegeben, dh 7% höher.

Die Mining-Farm iMiner 660MX8D2 umfasst ein Biostar TB360-BTC D+-Motherboard, das mit einem 3,1-GH... Weiterlesen


Einführung des weltweit ersten Heimtrainers für das Metaverse

Einführung des weltweit ersten Heimtrainers für das Metaverse

Einführung des weltweit ersten Heimtrainers für das Metaverse Auf Youtube ansehen Gesendet:

Cardio Healthcare, der Hersteller von Fitnesszubehör unter der Marke Cardio, hat das weltweit erste Heimtrainer vorgestellt, das in sein eigenes Cardio HUB Metaverse integriert ist. Wir sprechen von einem Metabike-Gerät, das mit einem Fernseher oder Tablet verbunden werden muss, um über eine spezielle Anwendung Zugang zum virtuellen Raum zu erhalten.

Um das Heimtrainer und das Benutzergerät zu synchronisieren, wird vorgeschlagen, eine Bluetooth-Verbindung zu verwenden. Während des Trainings können Benutzer verschiedene Aufgaben im Metaversum erledigen und dabei bis zu 30 US-Dol... Weiterlesen


Gold im SHIB-Stil kam auf den Markt

Gold im SHIB-Stil kam auf den Markt

Gesendet:

APMEX, einer der größten Online-Goldhändler, verkauft derzeit Goldbarren mit Shiba-Inu-Motiven. Das Produkt wird als „großartige Möglichkeit“ beschrieben, um Gold in die Portfolios der Inhaber von Kryptowährungen aufzunehmen.

Gemäß der Auflistung auf der APMEX-Website enthalten die Gold-„Barren“ 1 Unze 0,999 Feingold, wobei jeder „Barren“ in einer Kapsel geliefert wird. Der „Balken“ selbst ist „ein Bild eines Shiba Inu aus einem beliebten Internet-Meme“ und hat das Wort „SHIB“ über dem Bild.

Auf der Rückseite befindet sich eine Beschreibung de... Weiterlesen


Moonbirds NFT erzielt einen Umsatz von 200 Millionen US-Dollar

Moonbirds NFT erzielt einen Umsatz von 200 Millionen US-Dollar

Gesendet:

Das NFT Moonbirds-Projekt übernahm an diesem Wochenende die Kryptosphäre und eilte zu einem Rekordhandelsvolumen, wodurch es zur neuesten Sammlung wurde, die nur wenige Tage nach ihrer Prägung am Samstag den Blue-Chip-Status erreichte.

Die Sammlung von 10.000 Bildern hat einen Gesamtumsatz von 69.000 ETH (ca. 207 Millionen US-Dollar) generiert und weist zum Zeitpunkt des Schreibens einen Mindestpreis von 21,3 ETH (ca. 64.000 US-Dollar) auf. Das Debüt brachte Moonbirds nicht nur für die Woche, sondern für die letzten 30 Tage an die Spitze der OpenSea-Rangliste, vor Azuki (50.000... Weiterlesen


Blockchain.com plant den Börsengang im Jahr 2022

Blockchain.com plant den Börsengang im Jahr 2022

Gesendet:

Blockchain.com wird die zweite Kryptowährungsbörse, die in den USA an die Börse geht, wenn sie vor Binance.US an die Börse geht, das dasselbe beabsichtigt.

Der Kryptowährungsaustausch und Blockchain-Explorer Blockchain.com hat Gespräche mit US-Banken aufgenommen, um herauszufinden, wie sie noch in diesem Jahr einen Börsengang (IPO) starten könnten.

Am 19. April berichtete Bloomberg, dass mit der Situation vertraute Quellen sagten, die Gespräche seien nur vorläufig und die Pläne des Technologie-Startups könnten sich jederzeit ändern.

Wenn es ihr gelingt, an ... Weiterlesen


Hyundai Motor implementiert Metaverse-Projekt

Hyundai Motor implementiert Metaverse-Projekt

Gesendet:

Hyundai Motor plant, seine eigene nicht fungible Token (NFT)-Community durch eine erste Ausgabe von Token in Partnerschaft mit MetaKongz in dieser Woche und den Start einer speziellen NFT-Website im Mai zu unterstützen.

Hyundai Motor, ein führender Autohersteller in Südkorea, wird am Mittwoch eine limitierte Edition von MetaKongz NFT für 1 ETH (3.045,09 USD) pro Stück in verbundenen Communities und auf dem OpenSea-Marktplatz veröffentlichen.

Der Automobilkonzern wird seine NFT-Sammlung und die offizielle NFT-Website im Mai offiziell einführen, zusammen mit speziellen Ko... Weiterlesen


Opera hat seinen Krypto-Browser für iPhone und iPad veröffentlicht

Opera hat seinen Krypto-Browser für iPhone und iPad veröffentlicht

Gesendet:

Opera hat eine iOS-Version seines Crypto Browser-Webbrowsers vorgestellt, die für die Zusammenarbeit mit Web3 (einer neuen Iteration des Blockchain-basierten Internets) entwickelt wurde und über eine integrierte Kryptowährungs-Wallet ohne Verwahrung verfügt. Zuvor war der Opera-Kryptowährungsbrowser auf Geräten mit Windows, macOS und Android verfügbar.

Die Entwickler behaupten, dass nicht nur erfahrene Benutzer, sondern auch Anfänger, die sich bisher noch nicht mit Kryptowährungen befasst haben, mit Opera Crypto Browser interagieren können. Eines der Merkmale des Browsers i... Weiterlesen


MasterCard hat die erste Cryptocurcy Card veröffentlicht

MasterCard hat die erste Cryptocurcy Card veröffentlicht

Gesendet:

Es wurde bekannt, dass das Zahlungssystem MasterCard und die Kryptowährungsplattform Nexo am 13. April eine Kryptowährungskarte eingeführt haben. Wir sprechen von einer Karte namens Nexo Card, mit der Sie Zahlungen tätigen können, ohne das Kryptowährungsvermögen des Benutzers auszutauschen. Stattdessen dient das digitale Geld des Nutzers als Sicherheit für Naxo, das eine zinslose Kreditlinie bereitstellt und die Zahlung darüber absichert.

Bei jedem Kauf mit der Nexo Card können Benutzer bis zu 2 % Cashback in Bitcoins oder Nexo-Token zum Wechselkurs zum Zeitpunkt der Transa... Weiterlesen


Das Krypto-Startup Worldcoin stellte sich als Betrug heraus

Das Krypto-Startup Worldcoin stellte sich als Betrug heraus

Gesendet:

Es ist jetzt 2022, was bedeutet, dass die Zeit gekommen ist, die Versprechen der Gründer der Kryptowährung Worldcoin zu erfüllen. Leider ist in der Praxis das Gegenteil der Fall - ein ganzes Jahr lang wurde nichts über sie gehört, und keiner der gewöhnlichen Teilnehmer des Projekts erhielt die versprochene Belohnung. Es gibt einen weiteren großangelegten Betrug mit der Erhebung biometrischer Daten der Bevölkerung.

Denken Sie daran, dass das Worldcoin-Startup Ende 2021 auftauchte und Aufmerksamkeit erregte, indem es eine Belohnung in einer neuen Kryptowährung für das Scannen... Weiterlesen


Bitcoin of America unterstützt jetzt Shiba Inu in seinen Bitcoin-Geldautomaten

Bitcoin of America unterstützt jetzt Shiba Inu in seinen Bitcoin-Geldautomaten

Gesendet:

Bitcoin of America hat offiziell die neueste Ergänzung seines Bitcoin ATM (BTM) angekündigt – die Shiba Inu-Münze ist jetzt an den Geldautomaten des Netzwerks erhältlich.

Bitcoin of America hat über 1800 BTM in 31 Staaten. Das Unternehmen erkannte die wachsende Popularität von Shiba Inu (SHIB) und entschied, dass es an der Zeit sei, den Token in seine BTMs aufzunehmen. Bitcoin of America bietet auch Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC) und Ethereum (ETH) an. Diese Nachricht kommt nach der kürzlichen Hinzufügung von Dogecoin (DOGE) im März dieses Jahres.

Bitcoin of America ... Weiterlesen


Mastercard registriert 15 Metaverse- und NFT-bezogene Marken

Mastercard registriert 15 Metaverse- und NFT-bezogene Marken

Gesendet:

Der Zahlungsgigant hat beim United States Patent and Trademark Office (USPTO) 15 Markenanmeldungen für Metaverse und nicht fungible Token (NFT) eingereicht. Als solches schließt sich Mastercard Visa und American Express an, die bestrebt sind, ihre Einnahmequellen zu steigern und in der virtuellen Wirtschaft des Metaversums wettbewerbsfähig zu bleiben.

Zu den Anwendungshighlights gehören die Pläne der virtuellen Community, mit digitalen Assets zu interagieren, Zahlungskarten im Metaverse zu verarbeiten, einen Online-Marktplatz für Käufer und Verkäufer herunterladbarer digitale... Weiterlesen


Gesamtnachrichten: 340